Besucherzähler - Website X5 Hilfe - Die Helpsite

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Besucherzähler

Scripte > Attachment

Einfacher Besucherzähler mit Reloadsperre

Besucherzähler, sind in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken.
Webmaster und auch User möchten gern sehen, wie oft die Seite doch besucht wird.

Dieser Besucherzähler benötigt keine Datenbank, da die Werte in einer csv-Datei gespeichert werden.
Werden mehrere Zähler eingesetzt, müssen auch mehrere zdatei.csv (zdatei1.csv, zdatei2.csv, usw.) erzeugt werden. Der Ordner und Dateiname wird dazu im Scipt entsprechend eingetragen.
Der Zähler kann komplett farblich der Homepage angepasst werden. Breite des Zählers, Schriftgröße und Zeilenabstände sind anpassbar.
Hier muss/müssen die ausführende Datei/Dateien die Dateiendung .php aufweisen.


ZIP-Datei entpacken und Verzeichnis "wsX5Obj" auf den Webserver ins Root-Verzeichnis kopieren.

HTML-Code kopieren und in den BODY Bereich der ausführenden Seite an gewünschter Stelle einfügen.
Der Code lässt sich auch im Footer der Homepage einfügen, der dann in der Höhe angepasst werden muss.

x runter geladen

Heute: 1
Gestern: 7
Gesamt: 7246
User online: 1

Rekord: 55
Code für den <BODY> Bereich
<?php include("wsX5Obj/Obj162_0/counter.php"); ?>

Alternativ kann auch der Inhalt der Datei "counter.php" eingefügt werden.
Code "counter.php"
<?php
//Globale Einstellungen
$zeit = time();
$datum=date("d.m.y");
$uhrzeit=date("H:i:s");
//Wie lange dauert die Sperrzeit
$sperrzeit=600;
$neuladen=600;
//Datei, in welcher die Werte gespeichert werden
$filename="wsX5Obj/Obj162_0/zdatei.csv";
$zeile = file($filename);

//*********************************************************************************************************//
//                                      Einstellungen zur Ausgabe                                          //
//*********************************************************************************************************//
$Ausrichtung = left;          //Ausrichtung Text: left, center, right
$RahmenJN = 1;                //0 ... kein Rahmen , 1... Rahmen wird gezeichnet
$Rahmenstaerke = 1;           //Rahmenstaerke in Pixel
$Rahmentyp = 'solid';         //Rahmenart  ...solid, ...dashed, ...double, .....dotted, ...outset, ...groove,
$Rahmenfarbe= '#7C6031';      //Rahmenfarbe
$Rahmenabstand= 15;           //Abstand Rahmen zum Text in Pixel
$Hintergrundfarbe='#EEF6E9';  //Hintergrundfarbe des counters  wenn keine gewünscht wid dann ...none
$Schriftart = 'arial, helvetica, sans-serif';   //Schriftart
$Schriftgroesse =12;          //Schriftgroesse in Pixel
$Schriftstaerke = normal;     //Schriftstärke   ...normal, ...bold, .....bolder
$Schriftfarbe ='#000000';     //Schriftfarbe, # nicht vergessen
$zaehlerbreite = 120;         //Zaehlerbreite  0 ... automatische Breite des Bereiches, >0 ... Breite in Pixel
$Zeilenhoehe = 130;          //Abstand der Textzeilen in Prozent
//*********************************************************************************************************//
//IP auslesen

$ip = getenv(REMOTE_ADDR);
$eintrag=$zeit."#".$ip."\n";

//Initialwerte
$setzeDatum=0;
$zaehler=0;

//Prüfung ob IP vorhanden
foreach($zeile as $sperre)   {
$arraysp = explode("#",$sperre);
if($ip==rtrim($arraysp[1]) & $arraysp[0] > $zeit -$neuladen) {
$vorhanden=1;
}
}

//Gesamt- und Tageswert
//Ermittlung

foreach($zeile as $wert)  {
$array = explode("#",$wert);
if($array[0]==
'datum'& rtrim($array[1])!=$datum) {
$setzeDatum=1;
}
if($vorhanden!
=1)  {
if($array[0]=='heute') {
if ($setzeDatum==0) {
$heute=rtrim($array[1])+1;
}
else {
$heute=1;$gestern=rtrim($array[1]);
}
}
if($array[0]=='gestern'& $setzeDatum==0) {

$gestern=rtrim($array[1]);
}
if($array[0]==
'gesamt') {
$gesamt=rtrim($array[1])+1;
}
}
else {
if($array[0]==
'heute') {
if ($setzeDatum==0) {
$heute=rtrim($array[1]);
}
else {
$heute=1;$gestern=rtrim($array[1]);
}
}
if($array[0]==
'gesamt') {
$gesamt=rtrim($array[1]);
}
if($array[0]==
'gestern'& $setzeDatum==0) {
$gestern=rtrim($array[1]);
}
}
}
//Eintragung
$fpwrite = fopen($filename , "w");
//Folgende 2 Zeilen ohne Zeilenumbruch einfügen:
fwrite ($fpwrite, "datum"."#".$datum."\n"."heute"."#".$heute."\n"."gestern"."#".$gestern."\n"."gesamt"."#".$gesamt."\n".$eintrag, 750);
fclose($fpwrite);
//Useronline
//Schreiben

$fpanhaengen = fopen($filename , "a");
foreach($zeile as $useronline)   {
$arrayuseronline = explode("#",$useronline);
if($arrayuseronline[0] > $zeit -$sperrzeit & $ip!=rtrim($arrayuseronline[1])) {
fwrite ($fpanhaengen,$useronline, 750);
}
}
fclose($fpanhaengen);

//Ermittlung fuer Anzeige
$zOnline = file($filename);
for($x=0;$x
<count($zOnline);$x++) {
$zaehler=$zaehler+1;
}
foreach($zeile as $wert) {
$array = explode("#",$wert);
if($array[0]=='datum'& rtrim($array[1])!=$datum){
$setzeDatum=1;
}
if($vorhanden==1){
if($array[0]=='heute' & $setzeDatum==0){
$heute=rtrim($array[1]);
}
if($array[0]=='heute' & $setzeDatum==1){
$heute=1;$gestern=rtrim($array[1]);
}
if($array[0]=='gesamt'){
$gesamt=rtrim($array[1]);
}
if($array[0]=='gestern'& $setzeDatum==0){
$gestern=rtrim($array[1]);
}
if($array[0]=='rekord'){
$rekord=rtrim($array[1]);
}
}
else {
if($array[0]=='heute'& $setzeDatum==0){
$heute=rtrim($array[1])+1;
}
if($array[0]=='heute'& $setzeDatum==1){
$heute=1;$gestern=rtrim($array[1]);
}
if($array[0]=='gestern'& $setzeDatum==0){
$gestern=rtrim($array[1]);
}
if($array[0]=='rekord'){
$rekord=rtrim($array[1]);
}
if($array[0]=='gesamt'){
$gesamt=rtrim($array[1])+1;
}
if ($heute > $rekord){
$rekord = $heute;
}
}
}

//Schreiben
$fpwrite = fopen($filename , "w");
//Folgende 2 Zeilen ohne Zeilenumbruch einfügen:
fwrite ($fpwrite, "datum"."#".$datum."\n"."heute"."#".$heute."\n"."gestern"."#".$gestern."\n"."rekord"."#".$rekord."\n"."gesamt"."#".$gesamt."\n".$eintrag, 750);
fclose($fpwrite);
$rahmenwerte='';
if ($RahmenJN != 0) {
$rahmenwerte = ' border: '.$Rahmenstaerke. 'px '.$Rahmentyp. ' ' .$Rahmenfarbe.';';
}
$breitevorgabe='';
if ($zaehlerbreite != 0) {
$breitevorgabe= ' width:'.$zaehlerbreite.'px;';
}
//Folgende 3 Zeilen ohne Zeilenumbruch einfügen:
echo '<center><div align=".$Ausrichtung." style="font-family: '.$Schriftart.';  font-size: '.$Schriftgroesse.'px; color: '.$Schriftfarbe.';  background-color: '.$Hintergrundfarbe. '; '.$rahmenwerte.$breitevorgabe.' height:auto; font-weight:'.$Schriftstaerke.'; padding: '.$Rahmenabstand.'px; line-height: '.$Zeilenhoehe.'%">
Heute: '.$heute. '<br/>
Gestern: '.$gestern. '<br />
Gesamt: '. $gesamt .'<br />
User online: '.$zaehler=$zaehler-4 .'<br/ >
<hr>
Rekord: '.$rekord.' <br></div></center>';
?>
Feedbacks zu ""

es gibt insgesamt 10 Kommentar(e)


  1. Ralf Sbieschni http://www.wetter-neugersdorf.de schreibt am 23.06.2017, 19.59 Uhr

    Heute war nun der komplette Zähler wieder auf 1 zurück, hatte gestern auch eine überdurchschnittliche Aktivität laut Zähler auf meiner Seite. Habe den Hoster kontaktiert, ich weiß nicht mehr weiter.

  2. Ralf Sbieschni http://www.wetter-neugersdorf.de schreibt am 22.06.2017, 19.46 Uhr

    Habe die Rechte laut Deiner Empfehlung eingestellt, seitdem keine komplette Rücksetzung mehr, aber der Rekord wird noch zurückgesetzt, d.h. zeitweise wird der immer neu berechnet, woran kann das liegen ? Die Gesamtsumme und die tägliche und vortägliche Summe bleiben bestehen .?

  3. Ralf Sbieschni http://www.wetter-neugersdorf.de schreibt am 03.06.2017, 22.07 Uhr

    Hallo Habe Deinen Besucherzähler wie beschrieben ,neu eingebaut, allerdings jetzt schon 2x ohne meinen Einfluß zurückgesetzt auf null, bzw. 1, jetzt verstehe ich gar nichts mehr
    Admin-Antwort: Schau Dir mal die Dateirechte an. Diese sollten auf 640 stehen und der übergeordnete Order auf 750. Die Datei legt sich automatisch neu an, wenn diese gelöscht wird. Das könnte bei Dir irgendwie der Fall sein, wie auch immer (per hack oder ähnliches).

  4. Ralf Sbieschni http://www.wetter-neugersdorf.de schreibt am 28.05.2017, 21.02 Uhr

    Hallo, habe den neuen Code jetzt eingebaut, aber wie bekomme ich jetzt die Anzeige wieder nebeneinander waagerecht, war vorher auch so ?
    Admin-Antwort:  Einfach das

    <br />
    ersetzen durch andere Zeichen oder mehrere Leerzeichen als Code.

  5. Ralf Sbieschni http://www.wetter-neugersdorf.de schreibt am 08.04.2017, 16.26 Uhr

    Hallo, nutze den Zähler jetzt schon 1 Jahr, wurde von Dir etwas modifiziert, allerdings setzt sich der Zähler aus unerfindlichen Gründen sporadisch aller Wochen oder auch Monaten komplett zurück auf 1 ,woran kann das liegen? die Zdatei liegt in einem separatem Ordner Files auf dem Webspace im HTML Verzeichnis Ich kann das ja korrigieren aber es nervt.
    Admin-Antwort: Das kann nur passieren, wenn die Datei gelöscht wird. Entweder versehentlich selbst oder durch ein Programm. Wenn der Ordner files heißt, wo die Datei drin liegt, finde ich es ungünstig, da der Ordner files auf dem Server oft öffentlich gehändelt wird.
    Ladt Dir doch das Script komplett neu runter und den entpackten Ordner "wsX5Obj" nur komplett auf den server legen. Einbinden dann per Include wie beschrieben. Die Z-Datei dann mit Deiner austauschen. Das Script wurde nochmals überarbeitet und hat ein paar Einstellungen mehr bekommen.

  6. Mathias schreibt am 17.07.2016, 16.34 Uhr

    Wie kann ich die Sitemap auf Endung php umstellen im Programm X5? Der Rest hat geklappt.
    Admin-Antwort: Unter Eigenschaften der Seite, dann auf Erweitert und oben die Endung auf .php umstellen.

  7. Ralf Sbieschni http://www.wetter-neugersdorf.de schreibt am 23.04.2016, 19.50 Uhr

    Danke für die tolle Unterstützung, gerne weiterzuempfehlen, Ralf

  8. Ralf Sbieschni http://www.wetter-neugersdorf.de schreibt am 22.04.2016, 21.28 Uhr

    Ich wollte den Besucherzähler bei mir einbauen, bin zu blöd dazu, im Footer HTML angeklickt, Kästchen auf die richtige Stelle geschoben, HTML Code hineinkopiert, kommt aber nur der Text, was mache ich falsch, hatte vorher counterzähler, da ging es so, nutze Website x5 v9 die zdatei in files kopiert, was muß ich noch tun, sorry für die blöde Frage Ralf
    Admin-Antwort: Das ist ein PHP-Code und wenn dieser im Footer eingebaut ist, müssen alle Dateien auf PHP (Dateiendung .php) umgestellt werden.
    Das geht bei jeder Seite unter "Eigenschaften der Seite.

  9. sebadja schreibt am 29.02.2016, 08.15 Uhr

    Hallo, Wo setze ich das script in der websitex5 hinein, wenn ich es im footer will? Als html code Feld kommt es immer in der mitte der Seite. Wenn ich es mit Dreamweaver einsetze, muss ich bei jeder änderung den counter neu setzen. Vielen Dank

  10. Uwe Zielonk http://www.zielonke-online.de schreibt am 17.04.2014, 13.10 Uhr

    klasse Teil, anpassbar (Farbe und Startzahl) und leicht einzubauen. Vielen Dank Gruß Uwe


Name*
Vorname
Kommentar*
Email *
Homepage
Telefon
Sicherheitscode *
 
Logo HTML5
Button Spenden

© 2009 - 2017




  Besucher Statistik
 » 2 Online
 » 3 Heute
 » 1053 Woche
 » 3754 Monat
 » 61269 Jahr
 » 237569 Gesamt
Rekord: 1420 (10.04.2014)
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü