Bilder mit z-index stapeln - Website X5 Hilfe - Die Helpsite

Logo Schriftzug
Logo WSX5
Newsletter anmelden
Scan QR or Download Android App
Direkt zum Seiteninhalt

Bilder mit z-index stapeln

Scripte > Bildobjekte
Objekte staplen/versetzen mit z-index
Mit einer einfachen CSS-Definition, dem z-index, kannst Du Objekte (Bilder, Text, Container, usw.) übereinander legen oder versetzen, das heisst so positionieren, dass ggf. die Objekte sich überschneiden können.
Je höher das z-index, je höher ist die Ebene des Objektes. Zu beachten wäre nur, dass man ggf. eine Listung mit
z-indexen führt, um den Überblich zu behalten. Ein z-index="9999" wäre nicht ungewöhnlich.
Es findet in der Grundgestaltung von Webseiten grundsätzlich oft unbemerkt Anwendung, auch hier in der Website. So wird z. B. bestimmt, dass das Menü sich vor und nicht hinter dem Body-Bereich öffnet.
Zum Einbau einfach den HTML-Code kopieren und in den BODY-Bereich <body>....</body> einfügen und nach eigenen Bedürfnissen anpassen.
Download Button

Beispiel mit Farbpalette:

Beispiel mit Bildobjekten:

z-index: 1
z-index: 2
z-index: 3
z-index: 4
z-index: 5
Code für den <BODY> Bereich
<div style="position: absolute; top: 0px; left: 10px; width: 300px; height: 260px;
background-color: #FFFF97; z-index: 1;">
z-index: 1
</div>
<div style="position: absolute; top: 30px; left: 50px; width: 250px; height: 210px;
background-color: #A4FFA4; z-index: 2;">
z-index: 2
</div>
<div style="position: absolute; top: 60px; left: 90px; width: 200px; height: 160px;
background-color: #FF9F9F; z-index: 3;">
z-index: 3
</div>
<div style="position: absolute; top: 90px; left: 130px; width: 150px; height: 110px;
background-color: #1F90FF; z-index: 4;">
z-index: 4
</div>
<div style="position: absolute; top: 120px; left: 170px; width: 300px; height: 60px;
background-color: #7FFF00; z-index: 5;">
z-index: 5
</div>
Code für den <BODY> Bereich
<div style="position: absolute; top: 0px;
left: 10px; z-index: 1;">
<img src="wsX5Obj/Obj_IMG/img_1.jpg"
style="width: 350px; height: 200px;">
</div>
<div style="position: absolute; top: 20px;
left: 30px; z-index: 2;">
<img src="wsX5Obj/Obj_IMG/img_2.jpg"
style="width: 340px; height: 200px;">
</div>
<div style="position: absolute; top: 40px;
left: 60px; z-index: 3;">
<img src="wsX5Obj/Obj_IMG/img_3.jpg"
style="width: 330px; height: 200px;">
</div>
<div style="position: absolute; top: 60px;
left: 90px; z-index: 4;">
<img src="wsX5Obj/Obj_IMG/img_4.jpg"
style="width: 320px; height: 200px;">
</div>
<div style="position: absolute; top: 120px;
left: 10px; z-index: 5;">
<img src="wsX5Obj/Obj_IMG/img_5.jpg"
style="width: 250px; height: 120px;">
</div>
Feedbacks zu ""
2 Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 125.0/5
Admin-Antwort
2018-11-13 08:04:21
Hallo Dani, verstehe Dein Anliegen nicht so richtig. Mit welchem Programm arbeitest Du? Mach mal einen Screenshot, wo der Code drin ist. Der Code gehört in ein HTML/WidgetObjekt und die Bilder müssen dann auf dem Server im Ordner images liegen.
Daniela Baris
2018-11-13 08:02:13
Hallo, funktioniert super. Doch leider wird der HTML Code nicht gespeichert. Wird die Vorschau geschlossen ist es wieder wie davor. Ich habe eine Text- Datei mit eingefügten Bilder. Da ich in HTML nicht fit genug bin, sollte dies auch so bleiben. :-) Tipps?? BZW: Wie komme ich außer über die Vorschau zum hinterlegten HTML- Code? Vielen Dank Dani
Vielen Dank für Dein Feedback.
Logo Host Europe
Button Spenden

© 2009 - 2019





Besucher Statistik
» 2 Online
» 26 Heute
» 203 Gestern
» 450 Woche
» 2450 Monat
» 137367 Jahr
» 465123 Gesamt
Record: 2382 (29.03.2019)
Gesamt Downloads:
Hosting by
Zurück zum Seiteninhalt